„Mein Herz tanzt“ auf DVD

985
Published on 2015/08/31 by jsabot

“MEIN HERZ TANZT”: Palästina und Israel tanzen gemeinsam ( DVD-Start: 22.10.2015)

MEIN HERZ TANZT ist die Geschichte von Eyad, der als bislang erster und einziger Palästinenser an einer Elite-Schule in Jerusalem angenommen wird. Eyad ist sehr bemüht, sich seinen jüdischen Mitschülern und der israelischen Gesellschaft anzupassen – er möchte dazu gehören. Und dann ist da Yonatan, er sitzt im Rollstuhl, ein Außenseiter wie Eyad. Schon bald entsteht zwischen den beiden eine ganz besondere Freundschaft und Eyad unterstützt Yonatans allein erziehende Mutter Edna nach besten Kräften.

Sein Leben in Jerusalem nimmt eine neue Wendung, als sich die schöne NAOMI in EYAD verliebt. Eine Liebe, die gegenüber Familie und Freunden geheim bleiben muss. Naomi möchte gegen alle Widerstände zu Eyad stehen und auch Eyad ist bereit, alles für Naomi zu tun. Auf seiner Suche nach Zugehörigkeit muss er schließlich erkennen, dass er eine Entscheidung fällen muss, die sein Leben für immer verändern wird.

Der Regisseur Eran Riklis, gehört zu den renommiertesten Filmemachern Israels. Der Film beruht auf dem halb-autobiografischen Buch des in New York lebenden Haaretz-Kolumnisten Sayed Kashua.

Category Tag

one Comment

Add your comment

Your email address will not be published.