AVA im Kino

773
Published on 2017/11/03 by jsabot

Noée Abita ist AVA die Wilde!

Ava verbringt einen Sommer am Strand und beschliesst, einen schwarzen Hund zu entführen.

Salz in den Haaren, gegen die Sonne blinzeln, tropfende Badeanzüge, Pommes Frites und Eis: Die dreizehnjährige Ava verbringt den Sommer mit ihrer Familie an derfranzösischen Atlantikküste. Doch der schöne Schein trügt, denn Ava weiß, sie wird in Kürze erblinden. Aber statt an ihrem Schicksal zu verzweifeln, stehen ihr aufregende Wochen voll Abenteuer, Liebe und Freiheit bevor.

AVA jetzt im Kino

Category Tag

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.