audible Kinofilme hören

Eine Medienrevolution: vom Stummfilm zum Hörspiele

Die Filmindustrie steht vor einer Revolution bzw. steckt schon mittendrin. Die Technologie ruht nicht und entwickelt sich ständig weiter, der Markt bleibt dynamisch – das ist gut!

Kino, DVD, Hörbuch, Streamingdienste u.vm

Es existieren zurzeit Kinos, DVDs, VOD Portale, Hörbücher: die Liste könnte noch länger werden da das Filme-/Serienschauverhalten sich drastisch weiterentwickelt hat.

Bis vor ein paar Jahren hat man einfach fern gesehen und geschaut, was kommt oder man ist ins Kino gegangen. Jetzt sieht man kaum noch fern (sehr Old School), man streamt. Ein paar große Firmen teilen sich den weltweiten Markt: Netflix (Netflix ist mit 104 Millionen Mitgliedern in mehr als 190 Ländern, die täglich über 125 Millionen Stunden Filme und TV-Serien – darunter auch Originalserien, -dokumentationen und -spielfilme – genießen, der größte Internet-TV-Anbieter weltweit.), Amazon mit dem Amazon Prime Abo (nicht mehr vorzustellen ohne), Maxdome (v. a. in Deutschland etabliert) und seit neustem Pantaflix (gilt als unabhängiger Streamingdienst). Man  streamt auch nicht mehr nur am „Fernseher“, z. B. über Apple TV,  sondern auch vom Laptop, vom Tablet oder vom Smartphone aus.

Hören statt sehen

Wir sind sehr mobil geworden, und manchmal kann man nicht vor dem Bildschirm sitzen um etwas anzuschauen, man kann aber hören, z. B. Musik im Auto. Neben Musik gibt es auch neue Möglichkeiten: man kann Filme als Hörbuch hören. Das kann sehr angenehm sein, man lässt seine Gedanken schweifen und malt sich den Film im Kopf, ähnlich wie bei einem Buch geht. Audible (Amazon Gruppe) hat sich in diesem Segment etabliert und bietet fast unendliche Möglichkeiten, sämtliche Arten von Büchern, aber auch Kinofilme als Hörspiele zu hören.

Eine Sache ist dabei vorprogrammiert: das Format DVD (das ich sehr geliebt habe) oder CD wird mittelfristig sterben. Alle Medieninhalte werden sich auf ein paar 100 GBs konzentrieren. Dies hat den Riesenvorteil, dass sie transportierbar sind – wir können immer alles dabei haben und alles überall anschauen bzw. hören.

Sind Sie bereit zum Testen oder Umsteigen?

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.