plotzlich-papa dvd

Vollzeit-Vater über Nacht: Omar Sy in PLÖTZLICH PAPA – jetzt auf DVD

Samuel (Omar Sy aus „Ziemlich beste Freunde„) führt ein ausschweifendes Single-Leben voller Partys, Luxus und Leichtsinn. Fernab von großer Verantwortung oder Verpflichtung – dafür mit ganz vielen Freu(n)den – lebt der Bonvivant unter der Sonne der Côte d’Azur sorgenfrei in den Tag und die Nacht hinein. Bis plötzlich eines Morgens eine seiner vielzähligen verflossenen Liebschaften, Kristin (Clémence Poésy), vor der Tür steht und ihm die gemeinsame, erst wenige Monate alte Tochter Gloria in die Hand bzw. auf den Arm drückt. Völlig überfordert und vor allem hilflos in Punkto Vaterschaft, steht für Samuel schnell fest: Er muss das quengelnde Baby zurück zu seiner Mutter bringen! Fluchtartig setzt er sich in den nächsten Flieger nach London, um Kristin dort ausfindig zu machen – ohne Erfolg jedoch. Samuel bleibt in der englischen Hauptstadt, findet dort Arbeit als Stuntman und zieht sein Kind alleine auf.

Um seine Tochter vor einer Enttäuschung zu bewahren, erfindet er Lügen über ihre Mutter, die laut seinen Erzählungen als Geheimagentin arbeitet und nur über (von ihm fingierte) Emails kommunizieren kann. Acht Jahre später ist nicht nur Gloria (Gloria Colston) gewachsen, sondern auch die gegenseitige Liebe zwischen Vater und Tochter. Die beiden sind längst unzertrennlich geworden, als unerwartet Kristin wieder aus dem Nichts auftaucht und ihr Kind vehement zurückfordert…

Hugo Gélin: Regisseur mit Herz

Mit seinem zweiten Kinofilm nach „Comme des frères“ bringt der junge Regisseur Hugo Gélin frischen Wind in die französische (Tragi)Komödie und orientiert sich dabei an der mexikanischen Filmvorlage „Instructions Not Included“ von Eugenio Derbez. „Plötzlich Papa“ zeichnet sich als eine unterhaltsame, liebevolle und zugleich bewegende Geschichte aus, bei dem Lachen und Weinen ganz nah beieinander liegen. Bekannt aus „Ziemlich beste Freunde“, rührt Omar Sy dieses Mal als alleinerziehender Vater die Herzen seiner Zuschauer und beweist, dass das Leben eben doch kein Kinderspiel ist. Der Film startete Anfang Dezember 2016 auf großer Leinwand und sorgte nicht nur in Frankreich, sondern auch in zahlreichen anderen europäischen Ländern für ausverkaufte Kinosäle.

Das Filmemachen wurde Hugo Gélin als Spross einer Künstlerfamilie bereits in die Wiege gelegt. 2000 begann er mit dem Schreiben und Inszenieren von Kurzfilmen (darunter zum Beispiel „La Vie sans secret“), von denen einige mehrfach auf renommierten Filmfesten ausgezeichnet wurden. 2009 gründete er die Produktionsfirma Zazi Films und führte 2012 schließlich – mit gerade mal 32 Jahren – Regie bei seinem ersten Spielfilm „Comme des frère“ – ein Roadmovie über Freundschaft, den er seinem verstorbenen Freund Joce­lyn Quivrin widmete. Der Film wurde unter anderem auf der 38. César-Verleihung 2013 in der Kategorie ‚Bester Film‘ und ‚Bester Nachwuchsdarsteller‘ für Pierre Niney nominiert.

  • Schauspieler: Omar Sy, Gloria Colston, Clémence Poésy, etc.
  • Regie: Hugo Gélin
  • Laufzeit: ca. 118 Min.
  • Sprachen: Deutsch, Französisch

Plötzlich Papa (Demain tout commence) ab sofort überall auf DVD erhältlich.

Alle Filme mit OMAR SY auf CineOnline.Net

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.