"CAFÉ OLYMPIQUE": ein Geburtstag Märchen ab 25.12.14 im Kino

Café OlympiqueAriane hat Geburtstag, aber alle ihre Lieben schicken ihr Entschuldigungen, dass sie nicht kommen. Ariane setzt sich ins Auto und fährt nach Marseille um in der großen sonnigen Stadt am Meer etwas zu erleben.  Ein Taxifahrer, ein Restaurantbesitzer, eine Kellnerin und ein Andenken-Verkäufer verhelfen  Ariane zu einigen unvergesslichen Tagen am Meer.     Eine Hommage an Menschen die auch mal Fünfe grade sein lassen und für die Solidarität mehr zählt als Eigennutz. Café Olympique ist ein außergewöhnlich fantasievoller Film, der nicht zuletzt durch seine Musik zum Träumen einlädt.      Die Wärme Südfrankreichs ist ein Markenzeichen der Filme von Robert Guédiguian (Marius und Jannette, Marie-Jo und ihre zwei Liebhaber, Der Schnee am Kilimandscharo), ein anderes sind seine Darsteller: Ariane Ascaride, Jean-Pierre Darroussin, Gérard Meylan und Jac Boudet sind immer dabei.

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.