Französische Komödie an den Arthouse Kinocharts Spitze: MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER

Die ARTHOUSE-FILMHITS vom Wochenende 24.7. – 27.7.2014

Ein ganz klare Sieger, warten wir mal ab das gesamte Ergebnis von den Kinocharts!

1 (NEU) Monsieur Claude und seine Töchter
Eine ziemlich beste, ironische Völkerverständigungskomödie aus Frankreich
(1. Woche, Regie: Philippe de Chauveron, Neue Visionen)
2 (1) Wir sind die Neuen
Ralf Westhoffs Generationen-Geschichte und WG-Komödie der besonderen Art.
(2. Woche, Regie: Ralf Westhoff, X-Verleih)
3 (4) Boyhood
Richard Linklaters hochgelobte Langzeitstudie eines Erwachsenwerdens
(8. Woche, Regie: Richard Linklater, Universal)
4 (3) Die Karte meiner Träume
Neues fantasiereiches Kino vom „Amelie“-Regisseur!
(3. Woche, Regie Jean-Pierre Jeunet, DCM)
5 (5) Das Schicksal ist ein mieser Verräter
Die empathische Geschichte zweier krebskranker Teenager
(7. Woche, Regie: Josh Boone, Fox)
6 (NEU) Feuerwerk am hellichten Tage
Ein film noir aus China – Goldener Bär Filmfestspiele Berlin 2014
(1. Woche, Regie: Diao Yinan, Weltkino)
7 (2) Wie der Wind sich hebt
Hayao Miyazaki erzählt die Lebensgeschichte des japanischen Flugzeugentwicklers Jiro.
(2. Woche, Regie: Hayao Miyazaki, Universum)
8 (9) Grand Budapest Hotel
Wes Andersons fantasiereiches, skurril-nostalgisches Kinomärchen mit Starbesetzung
(21. Woche, Regie: Wes Anderson, Fox)
9 (6) Beste Chance
In Bayern zu Hause und in der Welt daheim…
(5. Woche, Regie: Marcus H. Rosenmüller, Majestic/Fox)
10 (8) Finding Vivian Maier
Die Entdeckung(en) einer Fotografin
(5. Woche, Regie: John Maloof, Charlie Siskel, NFP/Filmwelt)

(nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos der AG Kino-Gilde;
Quelle: RENTRAK / AG Kino-Gilde, 28.7.2014)

20140729-093947-34787723.jpg

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .