Den Tag wo Französische Filme die Deutsche Charts dominiert haben

„Ziemlich beste Freunde“ – „Intouchables“

Den Donnerstag 05.01.2012, war den Tag wo alles geändert hat! Ja, ja vor genau einem Jahr erreichte „Ziemlich beste Freude“ von Kinofilm verleih SENATOR die Deutsche Kinos. Und sehr schnell das Phänomen „Ziemlich beste Freunde“ ( OT: Intouchables) hat uns alle verbluft!

Nicht nur das „Ziemlich beste Freude“ der erfolgreichste französische Film Weltweit nach „Amélie“ geworden ist, sondern dass den Film hat in Deutschland alle Rekorde gebrochen…. Ja, seit einem Jahr ist der Film weiterhin in dem TOP 10 den Kinocharts. Insgesamt 52 Wochen und fast 9 Millionen Kinozuschauer in Deutschland…. niemand hat sonst so einem Ergebnis gebraucht.

Den Film hat Welweit bis Ende 2012 über 50 Millionen Kinozuschauer, davon 30 Millionen außerhalb Frankreich und 1/3 vom Welweit Publikum kommt aus Deutschland. Der erfolgreichste Land in der Welt nach Frankreich für „Intouchables“ ist einfach Deutschland… pas mal du tout!

Im Geld konvertiert, spricht man jetzt über weltweit über 400 Millionen USD…. ( no comment). „Ziemlich beste Freunde“ hat auch den Deutschen Verleih „SENATOR FILM VERLEIH“ vom Insolvenz gerettet.

Ein paar Auszeichnungen in 2012 und 2013:

Golden Globe 2013
Nominierung Golden Globe 2013:
Bester fremdsprachiger Film
BAFTA-Award 2013
Nominierung BAFTA-Award 2013:
Bester fremdsprachiger Film
Europäischer Filmpreis 2012
Nominierung Europäischer Filmpreis 2012: Bester Film
Nominierung Europäischer Filmpreis 2012:
Bester Hauptdarsteller
für François Cluzet, Omar Sy
Nominierung Europäischer Filmpreis 2012:
Bestes Drehbuch für Olivier Nakache, Eric Toledano
César 2012
Gewinner César 2012:
Bester Hauptdarsteller für Omar Sy
Nominierung César 2012:
Bester Film
Nominierung César 2012:
Bester Hauptdarsteller für François Cluzet
Nominierung César 2012:
Beste Nebendarstellerin für Anne Le Ny
Nominierung César 2012:
Beste Regie für Olivier Nakache, Eric Toledano
Nominierung César 2012:
Bestes Original-Drehbuch für Olivier Nakache, Eric Toledano
Nominierung César 2012:
Beste Kamera für Mathieu Vadepied
Nominierung César 2012:
Bester Sound
Nominierung César 2012:
Bester Schnitt für Dorian Rigal-Ansous

Ein paar Bilder:

francois cluzet, omar sy
francois cluzet, omar sy 
francois cluzet, omar sy
omar sy
francois cluzet, omar sy
francois cluzet, omar sy – Thai massage
francois cluzet, omar sy – Die Kunst
francois cluzet, omar sy – pas de bras
pas de chocolat 
francois cluzet
Eric Toledano, Olivier Nakache
Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .