"Der Vorname" der Film ab 02.08.2012 im Kino

„Der Vorname“ :  OT: „Le prénom“ kommt nach Deutschland mit Patrick Bruel

Regisseur:
Alexandre de La Patellière
Matthieu Delaporte

Besetzung:
Patrick Bruel
Valérie Benguigui
Charles Berling

Wo läuft den Film?

It is all about a prénom…. Adolf!!!!!!!!!!!!!

Ein normales Abend Essen zwichen Freunde der aber alles außer normal läuft!!!!
Zur Erklärung: Pierre (Charles Berling), ein Literaturprofessor, lädt mit seiner Frau Elisabeth (Valérie Benguigui) ein paar Freunde und Familienmitglieder in die stilvoll eingerichtete Wohnung ein. Die Gäste sind Elisabeths Bruder Vincent (Patrick Bruel) und seine hochschwangere Frau Anna (Judith El Zein), dazu noch Claude (Guillaume de Tonquedec), ein Posaunist. Um die intellektuelle Runde aufzulockern, entscheidet sich Vincent, ein extrovertierter Selbstdarsteller, den Vornamen seines ungeborenen Sohnes zu verraten: Adolf. Es entbricht eine wilde Diskussion darum, ob man sein Kind nach Hitler benennen darf oder nicht, und was man dem Jungen damit antut. Die Diskussion gerät außer Kontrolle und es werden Sachen gesagt, die für Jahre unausgesprochen blieben.

Facebooktwitterpinteresttumblrmail

no comment

Add your comment

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .